Wurf: Der Herr der Ringe

Unserer dritter Norweger-Wurf wurde in der Namensgebung von der Triologie "Der Herr der Ringe" inspiriert. Einige der Hauptcharaktere stehen für unserern Wurf mit Ihren Filmnamen Pate.

Unsere Supermama Ami de la Famille des Hommes brachte am 04.01.2017 ein Mädchen und drei Jungs zur Welt. Für den Vater William de la Famille des Hommes war es der erste Nachwuchs :-)

 

 

 

Hier die Eltern:

Die Mutter: Ch. Ami de la Famille des Hommes
mutter

 

Der Vater: William de la Famille des Hommes
vater

und die Rasselbande mit Ihren Filmpaten:

Aragorn
(bleibt bei uns)
Arwen
(sucht noch neues zuhause)
Frodo
(hat neues zuhause)
Gandalf
(hat neues zuhause)
Aragorn Arwen Frodo Gandalf
Aragorn  Arwen  Frodo  Gandalf 

 

Hier eine kurze Filmbeschreiung:

Die „Der Herr der Ringe-Filme“ erhielten insgesamt 30 Oscar-Nominierungen und gewannen rekordträchtige 17 Oscars – der dritte Film wurde als Bester Film sowie für die Regie, das Drehbuch nach einer Vorlage und in acht weiteren Kategorien ausgezeichnet. Jacksons Filmtrilogie ist die Verfilmung der Romanbestseller von J.R.R. Tolkien, eine epische Reise von Menschen, Hobbits, Elben, Zwergen und den anderen Wesen und Kulturen in Mittelerde. Die Filme zeigen den Kampf Gut gegen Böse mit fantastischen Spezialeffekten und einem starken emotionalen Zentrum – es geht um unzertrennbare Freundschaften und die Opfer, die während des drohenden Untergangs von Mittelerde gebracht werden müssen.